weich
Naturpädagogische Ausbildung: NaturNah

Bitte beachten Sie: Kostenvergünstigung bei der Seminargebühr (!) für das Schnupperwochenende am 12. - 14.5. "Alles im Fluss": € 150,- ( statt € 190,- ). Fragen Sie gerne im Quellhof-Büro nach.

9 Wochenenden (incl. Gebirgstour) 2017 – 2018

Erstes Wochenende: Freitag, 31. März, 16 Uhr bis Sonntag, 2. April, 14 Uhr
mit  Beate Meyer-Heinerich / Jörg Thimm-Hoch / Prof. Hans-Jochen Wagner / Heiko Mannal  | € 1 690,- (zzgl. Essen und Übernachtung) | Optionale Gebühr von € 100,- für die Abschlussprüfung

Naturpädagogische Ausbildung: NaturNah

Zertifizierte Naturpädagogikausbildung

“Die Wildnis ist nicht ein Ort, den wir besuchen – sie ist unsere Heimat.” Gary Snyder

NaturNah richtet sich an
all diejenigen, die ihre Verbindung zur Natur vertiefen und ihre Gruppe mit natur- und erlebnispädagogischen Elementen durch die Natur führen wollen: (Sozial-)Pädagogen, GruppenleiterInnen, Eltern …

Aufbau
An jedem Wochenende steht ein anderes Landschaftselement im Mittelpunkt.
Ausbildungsinhalte sind: Naturerfahrung mit allen Sinnen, Land-Art, Artenkenntnis, Landschaftspflege, Pädagogik, Persönlichkeits- und Teambildung u.a.

Zur Ausbildung gehören
eine 4-tägige Gebirgstour, ein 10-tägiges Praktikum und eine eigenständige Projektarbeit.

Zertifikat
Zusätzlich zum Ausbildungsabschluss kann eine Abschlussprüfung mit Zertifikat der Justus-von-Liebig-Fachschule gemacht werden! (Prüfungsgebühr: € 100,-)

Der ausführliche Flyer NaturNah (pdf)
(mit vertiefende Informationen zur Ausbildung und zu den Dozenten)

“Schnupper”-Seminar
Es besteht die Möglichkeit, beim bereits laufenden Kurs ein Wochenende zum Kennenleren und Reinschnuppern mitzumachen. Bitte fragen Sie nach möglichen Terminen.

Die neun Themenwochen

31.03. – 02. April 2017: Wiese und Waldrand – Die wilde Kräuterküche
Wildkräuterexkursion und -küche ▪ Kochen am Lagerfeuer ▪ LandArt in der Frühlingswiese ▪ Pflegearbeiten an Waldrand und Wiese ▪ Ökobungee ▪ Nachtaktion

12. – 14. Mai 2017: Der Wald – Frische, kühle Schattenwelt
Biologische Bodenuntersuchung ▪ Biologie der Bäume ▪ Waldgeisterbahn ▪ Baumklettern ▪ Pädagogik II – Praxis Erlebnispädagogik ▪ Karte und Kompass

15. – 17. September 2017: Alles im Fluss – Abenteuer am Wasser
Biologische Fließgewässeruntersuchung ▪ Einführung ins Kanufahren ▪ LandArt – zwischen Land und Wasser ▪ Rindenschiffchen schnitzen ▪ Übernachten im Freien ▪ Rechtliches ▪ Teamaufgaben

13. – 15. Oktober 2017: Kulturlandschaften – Kulturlandschaften
Auf Du und Du mit Apfel und Hagebutte ▪ Ernte und Verarbeitung am Feuer ▪ LandArt im Herbst und Entwicklung der Kulturlandschaft

13. – 15. April 2018: Mit allen Sinnen – Ein Wahrnehmungswochenende
Vogelstimmen ▪ Sonnenaufgangsexkursion ▪ Duftmeisterschaft ▪ LandArt –
Wirkung auf den Umraum ▪  Mohawkwalk ▪ Mobiles Erfahrungsfeld nach Hugo
Kükelhaus

29.06. – 01. Juli 2018: Pädagogik mit Prof. H-J. Wagner
Emotionen
▪ Soziologie ▪ Grundlagen der Pädagogik ▪ Bindungsstrategien ▪  Neurodidaktik ▪ Übergänge ▪ Eltern und Partnerschaft ▪ TraumaMotivation ▪ Psychologie

06. – 09. September 2018: Gebirge – Kraftspendende Urlandschaft
4-tägige Gebirgstour:
Wandern ▪ Wetterkunde ▪ Bergflora ▪ LandArt in der Urlandschaft ▪ Zelten oder Übernachten in uriger Hütte. Die Reise besprechen wir im Kurs.

05. – 07. Oktober 2018: Erste Hilfe Outdoor
BG-anerkannter Lehrgang mit Heiko Mannal ▪ Fachkompetenz bei Unfällen und Verletzungen

09. – 11. November 2018: Die Projekte
Projektpräsentation ▪ Erfahrungsaustausch u.a.
—————————————————————————————————————

Artikel zur LandArt (von Beate Meyer-Heinerich LandArt (pdf) | aus Quarz 34

Die Südwestpresse zum Abschluss der 3. NaturNah-Ausbildung (2015):“Naturnah” am Quellhof in Mistlau – Ausbildung zum Naturpädagogen geschafft (Link | Hohenloher Tagblatt vom 27.10.2015)


Interview mit Beate Meyer-Heinerich zu NaturNah und ihrer eigenen EntwicklungMenschen schützen, was sie lieben, und können nur lieben, was sie kennengelernt(Link | Naturscheck, Frühjahr 2016)

—————————————————————————————————————

Der Quellhof e.V.

- Inmitten einer vielfältigen Natur- und Kulturlandschaft gelegen

  • - Ausgebildete Natur- und ErlebnispädagogInnen vor Ort

    - Raum für Outdoor- und Indooraktivitäten

    —————————————————————————————————————

    “Über 22 Jahre Erfahrung in Natur- und Erlebnispädagogik
    - Der Quellhof e.V.”

Aktuelles


18.11. Buchpräsentation: Dr. Roland van Vliet (1960 – 2016) im Forum 3, Stuttgart

3.9. Quellhof goes Willmann

Anthroposophische Meditation - Kanal auf Youtube

Aktuelle Veranstaltungen


Quellhof-Newsletter
Quellhof unterstützen
Redaktionelles vom Quellhof
Jahresprogramm als PDF
NaturNah-Programm als PDF