weich
Spirituelle Kosmologie

Freitag, 27. Oktober, 18.30 Uhr bis Sonntag, 29. Oktober, 14 Uhr
mit  Christine Sutter / Dirk Kruse  | Preis: € 220,– / Ermäßigter Preis: € 190,–+ 2 Tagessätze (Unterkunft und Vollwertverpflegung)

Spirituelle Kosmologie

Den Kosmos übersinnlich erleben lernen

Für die Begründer des Kosmologie-Kreises am Institut für Strömungswissenschaften in Herrischried zeigt sich deutlich, wie das Einbeziehen kosmologischer Zusammenhänge für das praktische, innere und soziale Leben von Bedeutung ist.

Die Teilnehmenden erhalten einen konkreten Einblick in Erlebnissphären wie Bildekräfte-Wirksamkeiten, seelische Charaktere oder geistige Intentionalitäten der Planeten, des Tierkreises und der kosmischen Konstellationen durch übersinnliche Wahrnehmung. Sie erhalten zudem Einblicke in die Signaturen der kosmologischen Botanik draußen in der Natur, sowie Darstellungen zu verschiedenen Üb- und Experminentierweisen – u.a. im Sozialen.

Die Wahrnehmungsarbeit ist verbunden mit der anthroposophischen Kosmologie und ihrer Menschen-, Natur- und Sozialkunde. Insgesamt wird eine Basis geschaffen, die ein eigenes Weiterforschen ermöglicht.

Aktuelles


15.-18.6.: Quellhof in Bochum auf Kongress "Soziale Zukunft" vertreten

Der aktuelle Quellhof-Newsletter "MonatsKalender"

12.5. Schnupperseminar zu NaturNah "Alles im Fluss"

Aktuelle Veranstaltungen


Quellhof-Newsletter
Quellhof unterstützen
Redaktionelles vom Quellhof
Jahresprogramm als PDF
NaturNah-Programm als PDF