weich
Der Stein des Neubeginns – Bildhauen im Kontakt mit der Natur

Ermäßigung: 40% für Interessenten unter 30 Jahre

Donnerstag, 31. Mai, 12 Uhr bis Sonntag, 3. Juni, 14 Uhr
mit  Thomas Reuter / Tilman Reuter  | € 270,– / Erm. 1: € 180,– / Erm. 2: € 162,– (40%, unter 30-Jahre) / zuzüglich € 40,– für Material + 3 Tagessätze für Übernachtung und Vollverpflegung

Der Stein des Neubeginns – Bildhauen im Kontakt mit der Natur

Bildhauen als Abenteuerreise

Am Beginn steht die Auswahl des Steines. Eine handwerkliche Einführung vermittelt die Grundkenntnisse beim Umgang mit Material und Werkzeug. Wohin wird die Reise führen? Der Stein regt an seine Formen zu erkunden. Was aus ihm wird, zeigt sich nur langsam. Es ist wie ein Dialog mit dem Stein. Was will ich, was will er? Bei jeder schöpferischen Arbeit betritt man gestalterisches und persönliches Neuland.

Bei jeder Reise braucht es immer wieder auch Ruheplätze. Deshalb führen uns Ausflüge in die Natur.
Abseits vom Arbeitsplatz eröffnen sich hier oft unerwartete und neue Inspirationsquellen.

Der Kurs wird begleitet von dem Bildhauer Thomas Reuter und seinem Sohn, dem Naturpädagogen (INP) Tilman Reuter. So fließen in diesen Tagen handwerkliche, künstlerische und per sönliche Erfahrungen an diesem besonderen Ort zusammen.

Wir arbeiten unter Sonnensegeln. Alle nötigen Werkzeuge und Hilfsmittel werden gestellt.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung mitbringen.

Aktuelles


5.8. Aktueller "MonatsKalender" vom Quellhof

2.-3.11. Aktualisierung: Seminar mit Wolfgang Findeisen

28.11. Aktualisierung Seminar-Ausschreibung "Rote Steine" mit Ilse Müller

Quellhof-Newsletter
Quellhof unterstützen
Redaktionelles vom Quellhof
Jahresprogramm als PDF
NaturNah-Programm als PDF