weich
Einführungsvortrag zu

Ort: Christengemeinschaft in Schwäbisch Hall (Gelbinger Gasse 93)

Freitag, 2. November, 19.30 Uhr
mit  Wolfgang Findeisen  | € 10,- / Erm. € 8,- (Eintritt für Seminarteilnehmende frei)

Einführungsvortrag zu "Wie lassen sich die Grenzen des Raumes und der Zeit überwinden?"

Der Einführungsvortrag zum Seminar “Wie lassen sich die Grenzen des Raumes und der Zeit überwinden?”(LINK) mit Wolfgang Findeisen: In Vortrag und Seminar wird der europäische Ansatz im Mittelpunkt
stehen, ein Schulungsweg, dem die sogenannten „sechs Nebenübungen“ Rudolf Steiners zugrunde liegen. Auf diesem Weg kann jeder zu der Erfahrung gelangen: in der Kraft des Denkens  selbst
beginnt das Erleben der Unendlichkeit. 

Wolfgang Findeisen | Frickingen. Heilpädagoge und Waldorflehrer. Sein Anliegen: in Vorträgen und Seminaren den Übungsweg Rudolf Steiners als neuen Zugang zu allen Wissenschafts- und Lebensgebieten erfahrbar zu machen www.re-lux.eu




Aktuelles


5.8. Aktueller "MonatsKalender" vom Quellhof

2.-3.11. Aktualisierung: Seminar mit Wolfgang Findeisen

28.11. Aktualisierung Seminar-Ausschreibung "Rote Steine" mit Ilse Müller

Quellhof-Newsletter
Quellhof unterstützen
Redaktionelles vom Quellhof
Jahresprogramm als PDF
NaturNah-Programm als PDF