weich
Ausbildung: Spirituelle Organisationsentwicklung

Ausbildungskurs an sieben Wochenenden 2019 – 2020

Freitag, 22. Februar, 18.30 Uhr bis Sonntag, 24. Februar, 14 Uhr
mit  Dirk Kruse  | € 225,– / Erm. 195,- pro Wochenende (zzgl. 2 Tagessätze für Unterkunft und Vollverpflegung)

Ausbildung: Spirituelle Organisationsentwicklung

Schritte zur Sozialkunst und Sozialesoterik

Die Ausbildung wendet sich an
alle beratend, moderierend oder sozialkünstlerisch tätige Menschen, die eine spiritualisierte Sozialgestaltung aus anthroposophischem Hintergrund anstreben: Menschen in Führungspositionen, Pädagogen, Künstler u.a.

Die Arbeitsweise

im Seminar entspricht dem »Umgekehrten oder Sozialen Kultus«, in welchem, im verfeinerten Gruppenprozess, der Hör- und Sprechraum zum Organ geistiger Inspirationen werden kann. Praxisübungen sowie Inhaltsvermittlung und Gruppenbildungsprozesse bilden eine ausgewogene Einheit.

Viele Übungen stehen im Zusammenhang mit dem »Seelischen Beobachten«, einer von Dirk Kruse entwickelten Methode und der »Inspirationswanderung«, die die Natur konkret belebend als Inspirationsquelle für Prozesse und Fragen mit einbezieht.

Schwerpunktthemen u.a. 

Diagnostik für soziale Organismen Übersinnliche Wahrnehmungsschulung Anthroposophische Medita­tion Moderation Presencing Gestaltung spiritueller Gemeinschaftsformen Soziales Heilen Struktur- und Leitbildarbeit von Kollegien, Unternehmen Konfliktarbeit u.a.

Was gehört noch dazu?

Schriftstudium, Übungen, Praxiserprobungen, schriftliche Abschlussarbeit.

Zertifikat
Die Ausbildung schließt mit einem Zertifikat ab.

Permanente Begleitthemen

Soziales Plastizieren nach Joseph Beuys
Seelische Beobachtung ätherischer, astraler und geistiger Kräfte und Wesen im Sozialen
Die seelisch-geistige Präsenz der Gruppengeistigkeiten berücksichtigen, durch wiederkehrende imaginative, inspirative und intuitive Selbstwahrnehmung der Gruppe
Verstärkung des individuellen spirituellen Weges 
Naturerfahrungen
Inspirationswanderungen« als zentrales »Presencing« bei jedem Treffen

Ein Einführender Schnupperkurs zur Ausbildung in 2018
Dirk Kruse führt anhand von Übungen in wesentliche Arbeitsweisen und Themengebiete seiner von ihm entwickelten spirituellen Sozialgestaltung und Organisationsentwicklung ein.
Termin: Freitag, 26. Oktober, 18.30 Uhr bis Sonntag, 28. Oktober, 14 Uhr
Weitere Infos: Einführungs-Seminar 26.-28.10.2018 (Link)

Die ersten vier Wochenendtermine in 2019 (jeweils Freitag, 18.30 Uhr bis Sonntag, 14 Uhr)

1. Wochenende: 22.-24. Februar
2. Wochenende: 31. Mai bis 2. Juni
3. Wochenende: 11.-13. Oktober
4. Wochenende: 22.-24. November

Aktuelles


23-25.2.. Quellhof auf Stuttgarter Tagung " Meditation als Erkenntnisweg - die Vielfalt anthroposophischer Ansätze"

Der aktuelle Quellhof-Newsletter "MonatsKalender"

10.12.: Neues Jahresprogramm 2018 ist da!

Quellhof-Newsletter
Quellhof unterstützen
Redaktionelles vom Quellhof
Jahresprogramm als PDF
NaturNah-Programm als PDF