weich

Exkursion: »Methoden geistiger Wahrnehmung in nordischer Natur« 3.- 15.7. 2018

Mitternachtssonne und Naturwahrnehmung - Sommerwochen Spirituelle Ökologie in Nord-Norwegen

Die Sommerwochen »Methoden geistiger Wahrnehmung in nordischer Natur« 3.- 15.7. 2018 möchten einladen, gemeinsam in exakter Weise im »Buch der Natur« zu lesen, in einem Freiluft-Retreat auf der Insel Meløya nördlich des Polarkreises, nahe den Lofoten.

Dozenten: Drei ausgewiesene Spezialisten der spirituellen Natur- und Bildekräfteforschung tragen in Plenum und Arbeitsgruppen bei: Dr. Manfred Schleyer (Leiter des Instituts für Strömungsforschung), Dirk Kruse (Organisationsentwickler, Forscher im Ätherischen) und Martin Hollerbach (Bauer und Bildekräfteforscher). Hinzu kommen künstlerische Kurse sowie Abendveranstaltungen.

Der Initiative BALDRON geht es – nun zum dritten Mal in Folge – um einen Dialog im Lebendigen: in entspannter Sommer-Atmosphäre, in der Lichtfülle der Mitternachtssonne, in offener Wahrnehmung (auch im Zwischenmenschlichen), großherzig und gedankenstark.

Flyer: Sommerwochen “Spirituelle Ökologie” (pdf)

Mehr unter: summerweek.baldron.org

Ein Angebot von BALDRON: Anschrift: Syverudveien 130, 1407 Vinterbro – Marianne Kleimann Sevåg Ralph Raphael Gr. Kleimann

Quellhof-Newsletter
Quellhof unterstützen
Jahresprogramm als PDF