weich
Klimawerkstatt

Für Menschen aller Altersgruppen

Montag, 24. August, 16 Uhr bis Samstag, 29. August, 14 Uhr  | Selbstkostenpreis siehe unten

Klimawerkstatt

Umweltkrise – Klimawandel – und wir?      6 Tage für unseren Planeten


Beziehung Mensch-Erde:
diskutieren und austauschen,
Naturbegegnung:
wahrnehmen und (er)forschen,
Klimakrise:
Zusammenhänge denken und verstehen,
Zukunftswerkstatt:
ausprobieren, spielen, tanzen, lachen
Spiritualität und neue Sichtweisen:
zulassen
Klimawandel ist Menschenwandel:
selber machen und handeln -jetzt!

Menschen jeden Alters willkommen* - Hier anmelden!

Auf dem Gelände des Quellhofs möchten wir in großen Zelten Vorträge, Workshops und Gesprächsrunden abhalten. Es haben bereits zahlreiche Dozent*innen zugesagt, die Klimawerkstatt zu bereichern.

Hier eine Übersicht: Gregor Arzt, Markus Buchmann, Andreas Delor, Roman Huber, Heidi Leonhard, Stefan Ruf, Wolfgang Schneider und Ulrike Wendt. Die Themen und Herangehensweisen sind vielfältig, es soll um Klimafakten, Klimapsychologie, nachhaltige Ernährung, Bürgerräte, Dialog mit der Erde, Geomantie und Spiritualität gehen. Darauf aufbauende Kunstprojekte und praktische Workshops ergänzen das Programm.

Wir möchten neben dem Forschen auch ganz praktisch in ein zukunftsfähiges Leben einsteigen und uns im achtsamen Umgang miteinander üben. So wird die Klimawerkstatt neben ökologischen und spirituellen Themen auch ein Ort, um die Kunst des Miteinanders zu erproben.

Weitere Infos sollen in Kürze folgen. Schau also gerne bald wieder vorbei. Wir freuen uns auf Dich!

Wer noch Werbung machen will:
Hier gibt’s den Webflyer Klimawerkstatt zum Verschicken, Verlinken oder Ausdrucken. Danke!

Programmentwurf zum Download (PDF): Programmentwurf

Organisatorisches
Die Klimawerkstatt beginnt am 24. um 16 Uhr und endet am 29.08. um 14 Uhr.
* Diese Veranstaltung richtet sich explizit an Jugendliche, Erwachsene und ganze Familien. Wir möchten mit allen Altersgruppen an Lösungen für die Zukunft arbeiten.

Kosten:
Wir möchten transparent mit unseren Finanzen umgehen. Daher haben wir keinen festen Preis gesetzt, sondern legen unsere Kosten offen und bitten dann, dem entsprechend Rechnung zu tragen. Die Preise (pro Person) beinhalten Unterkunft, Programm und Verpflegung.

Normalpreis:
230 € Zelt/Matratzenlager
310 € Doppelzimmer
350 € Einzelzimmer

Ermäßigt (für Jugendliche, Studenten, Nicht-Verdiener):
150 € Zelt/Matratzenlager
230 € Doppelzimmer
270 € Einzelzimmer

Basis-Preiskalkulation zur Information:
200 € Zelt/Matratzenlager
280 € Doppelzimmer
320 € Einzelzimmer

Gesamtpauschale für Familien auf Anfrage möglich. Außerdem soll Niemand aus finanziellen Gründen von der Teilnahme ausgeschlossen sein, Ermäßigung auf Anfrage möglich (meldet euch einfach, wir finden gemeinsam eine Lösung bzw. einen geeigneten Preis).

Um die Teilnahme auch für finanziell benachteiligte Menschen zu ermöglichen sind erhöhte “Ermöglicher-Zahlungen” herzlich willkommen.

Fragen: Tel. 07954-396 oder per E-Mail an E-Mail an den Quellhof

Anreise: egal ob mit Zug, Bus oder Auto hier sind die Infos

Aktuelles


Vorbereitungstreffen Klimawerkstatt sehr vielversprechend

Wir haben GEÖFFNET!

Quellhof-Jahres-Programm 2020

Aktuelle Veranstaltungen


Quellhof-Newsletter
Quellhof unterstützen
Jahresprogramm als PDF