Homöopathie für die Hausapotheke

Einblick und Durchblick
Homöopathische Mittel in der Hausapotheke sind im Ernstfall eine große Hilfe. Einzelmittel, Komplexmittel, anthroposophische Arzneimittel, was sind die Unterschiede und was ist sinnvoll? Wie unterscheiden sich D- und C-Potenzen und welche Potenzhöhe hilft am besten? Wir verschaffen uns einen Überblick und besprechen, welche der erhältlichen Mittel in die Hausapotheke passen. Bei Worten wollen wir es nicht belassen: Wir führen gemeinsam Potenzierungen durch.

Als ideale Ergänzung zum Homöopathie: Seminar Kräuter- Hausapotheke am vorhergehenden Tag.


Dozentin

Ute Söffker-Ziolkowskie Schwäbisch Gmünd. Pharma­ziestudium im Marburg, verheiratet, 2 Kinder, Herstellungsleiterin bei WELEDA in Schwäbisch Gmünd, Apothekerin für anthroposophische Pharmazie (GAPID), Pharmazeutische Bildekräfteforschung, in öffentlicher Apotheke tätig.


Anmeldeformular