Seit Dienstag, 29. Juni 2021, haben wir ohne Beschränkung geöffnet:
Bei uns sind wieder Seminare und Veranstaltungen ohne besondere Regelung und ohne Beschränkung der Personenzahl (unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen) möglich.
Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen!!!

Räume schaffen für individuelle Entwicklung

Möglichkeiten bieten für soziale Prozesse

Umfeld bilden für eine neue Begegnung mit der Natur

Der Quellhof e.V. ist ein gemeinnütziger, anthroposophisch orientierter Verein in freier Trägerschaft.

Bei uns befinden sich drei Häuser unter einem Dach:
Seminarhaus mit vielfältigen Seminaren
Schullandheim mit erlebnis- und naturpädagogischem Angebot
Tagungshaus für Ihre eigene Veranstaltung

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!


Die neue Webseite

Unsere neue Webseite, ganz frisch, gerade erst ausgepackt und neu strukturiert. Wenn Sie sich an unsere alte Webseite gewöhnt haben, verstehen wir, wenn Sie sich für einen Moment fragen wo Sie jetzt gelandet sind.

Sie sind Hier Richtig, dass ist die Offizielle Webseite des Quellhofs.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Entdecken spannender Seminare, Heraussuchen einer passenden Klassenfahrt oder beim Finden eines geeigneten Tagungsortes für Ihre Veranstaltung.

Technisches

Damit Sie schnell zu den gesuchten Informationen gelangen, sind unsere vielfältigen Inhalte und Angebote auf wenigen Seiten zusammengestellt. Diese erreichen Sie oben über die Navigation.

Eine Seite besteht aus mehreren Abschnitten. Durch Auswählen der Unterpunkte gelangen Sie direkt zum gewünschten Inhalt. Gerne sind wir auch Persönlich für Sie da.

Inhaltliches

Wir verzichten aufgrund der besseren Lesbarkeit auf eine geschlechtsneutrale Schreibweise und bitten darum, dass sich männl./weibl./divers gleichermaßen angesprochen fühlen.


Aktuelles

Jahreskalender 2021

Der Jahreskalender für 2021 ist da! Besuchen Sie unsere zahlreichen Veranstaltungen mit bunten Angeboten in vielen Bereichen. Melden Sie sich direkt Online an.




Impressionen

Der Quellhof liegt verkehrsgünstig und ruhig in der Mitte zwischen Stuttgart und Nürnberg bei Kirchberg an der Jagst, einer mittelalterlichen Stadt mit einem schönen Altstadt-Ensemble samt Schloss.

Er steht mitten im Naturschutzgebiet am Rand des kleinen Dorfes Mistlau. Die umgebenden Wälder, Wiesen und unser Haus-Fluss, die Jagst, laden ein zum Spazieren, Wahrnehmen und Entdecken.

Erbaut im Jahr 1897 blickt er auf eine wechselvolle Vergangenheit als Kurhaus, Schulungsstätte für Landfrauen und Kinderheim zurück. Unser denkmalgeschütztes Landhaus braucht viel Zuwendung und wird Stück für Stück respektvoll renoviert. Beim Umbau wird bis heute grundsätzlich auf baubiologische und radiästhetische Aspekte geachtet. Mehr dazu hier.

Das Naturschutzgebiet
Der Quellhof befindet sich am Rand des angrenzenden „Naturschutzgebietes Jagsttal mit Seitentälern“ das eine einzigartige Natur beherbergt, die durch die Flusslandschaft der Jagst geprägt ist. Die ersten Biber haben schon Einzug gehalten.

Kocher-Jagst-Radweg
Mitten durch diese wunderschöne Landschaft führt der Kocher-Jagst-Radweg, sodass Sie auch mit dem Fahrrad den Quellhof gut erreichen oder von hier aus vielfältige Radtouren unternehmen können. Viele Wanderwege  und Rundwege führen durch das Jagsttal.

Kulturelle Angebote
Neben der einzigartigen Natur finden Sie hier auch verschiedenste kulturelle Angebote:

Das malerische Städtchen Kirchberg a. d. Jagst lädt zum Bummeln ein.
Sein preisgekröntes Kommunales Kino Klappe bietet spannende und interessante Filme an.
Das Schloss beherbergt eine… .

Nächste Umgebung
Schwäbisch Hall (Michaelskirche, Kunstmuseum, Freilichtspiele u.a.)
Rothenburg ob der Tauber (Riemenschneideraltar, historische Altstadt)
Stuppach (»Stuppacher Madonna« von Matthias Grünewald)
Creglingen (Riemenschneideraltar)
Bad Mergentheim (Wildpark)
Schillingsfürst (Adlerwarte)


Das Quellhof Team

von rechts nach links: Elke Kühn (Kaufmännischer Bereich), Jule Jäger (Erlebnispädagogik, Organisation), Jörg Thimm-Hoch (Vorstand, Naturpädagogik, Hausmeisterei),  Ursel Leitner (Hauswirtschaft),  Susanne Hahn (Büro, Anmeldung),  Claudia Kosmalla (Reinigung),  Isolde Fütterer (Hauswirtschaft, Eurythmie, Massage),  Annemarie Thimm (Organisation, Vorstand, Schulklassen).

Weiterhin (und nicht auf dem Foto):  Antonia D’Aria (Erlebnispädagogik),  Mark Glombitza (Erlebnispädagogik),  Monika Hack (Anmeldewesen),  Jörg Kunze (Vorstand),  Beate Meyer-Heinerich (BFD-Betreuung),  Johannes Schwab (Haustechnik), Lilia Thimm (Hauswirtschaft),  Janet Thomas (Gästeservice, Reinigung), Georg Rubens (Haustechnik), Thomas Tanzmann (Küchenchef), sowie Externe im Jugendbereich.


Die Geschichte des Quellhofs

Arche Noah ▪ Betriebserholungsheim ▪ Landfrauen- Schulungsstätte ▪ Waisenhaus ▪ Freizeitheim ▪ Kunststudienstätte ▪ Seminarhaus – und Schullandheim »Der Quellhof e.V.«

1897 – 1916

1916 – 1933

1933 – 1945

1946 – 1975

1975 – 1987

1987 – 1994

1994 – 2004

ab 2004

2012

2013

2014

2015

2016

2017

2018

2019

2020