Nacht der spirituellen Lieder

Singen für den Frieden

In vielen Städten Deutschlands gibt es seit einiger Zeit ein wunderbares Ereignis: Die „Nacht der Spirituellen Lieder“. Dabei treffen sich Menschen, um gemeinsam einfache Lieder aus verschiedenen spirituellen Traditionen der Weltkulturen zu singen. Es geht darum, durch hingebungsvolles Singen unsere Herzen zu öffnen und gemeinsam ein Fest des Friedens und gegenseitiger Verbundenheit zu feiern. Die Liedtexte sind kurz und die Melodien eingängig, sodass jede/r gleich mit einstimmen kann. Singerfahrung und Notenkenntnis sind nicht nötig. Das Erleben eines außerordentlichen spirituellen Klangraums ist besonders in der Kirche möglich.

Veranstaltungs-Ort: Kirche Mistlau
Zusatzempfehlung: Tages-Sing-Workshop 10-17 Uhr

Um diese Veranstaltung zu teilen, kopieren und verbreiten Sie gerne den Kurzlink: http://kurzlink.quellhof.de/


DozentInnen

Katharina und Wolfgang Bossinger
Sängerin und Musiktherapeut, beherzte Gesangsaktivisten, CD-, Buch- und Filmautoren, Komponistin, Gesangslehrerin, Begründer von Singende Krankenhäuser e. V., Entwicklung einer fundierten Methodik des heilsamen Singens.“ www.healingsongs.de


Anmeldeformular